Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Programmierung

Neues von der Entwicklerfront IV

Ich möchte euch heute wieder einen kleinen Einblick in euren künftigen Admin gönnen:



Ihr könnt sicher erkennen, was hier abgebildet wird ;-)) Ja, richtig, ALLE meine Blogs. 


Der DesignBlog-Admin der Zukunft wird euch die Pflege aller eurer DesignBlogs in einem einzigen Admin ermöglichen. Da ich diese Funktion jetzt schon teste und nutzen darf, kann ich euch mitteilen, dass es ein Genuß ist ;-) Ein Admin und ich habe alle meine Blogs vor mir, nun einfach per Klick DEN Blog auswählen, den ich bearbeiten möchte und loslegen. Viel Zeit gespart. Diese Funktion ist genial! Alle die mehr als 1 DesignBlog haben, werden diesen Luxus geniessen. :-)

BLW 13.09.2012, 19.58 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neues von der Entwicklerfront III

Und ein weiterer kleiner Einblick...
Im aktuellen Admin habt ihr nach dem Login die DIREKTLINKS die zum Bloggen, den Kommentaren, die Statistik und den Mediamanager führen.

Diese werden in Zukunft unter dem Titel "Schnellzugriff" auf dem Dashboard angezeigt und haben sich auf wundersame Weise vermehrt.

schnellzugriff.jpg
Großansicht per Klick

BLW 30.08.2012, 10.34 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neues von der Entwicklerfront II

Ich möchte euch heute wieder einmal einen kleinen Einblick in unsere Designblogadmin-Entwicklungsumgebung (was für ein Wort) gönnen ;-)

Ich hab mich als Admin eingeloggt und meinen Gedankensprudler als zu bearbeitenden Blog "ausgewählt" - dies wird in einer Box, rechts oben, angezeigt. Vll. könnt ihr euch das ein oder andere ausmalen :-), denn mehr möchte ich noch gar nicht dazu sagen.



Eine weitere, neue Anzeige: Die Anmeldebox mit Avatarbild
Auch daraus lassen sich neue Funktionen entwickeln, die wir bereits angedacht haben.

Das soll es für heute auch schon wieder gewesen sein.
Ich halte euch auf dem Laufenden ...

BLW 07.08.2012, 13.14 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neues von der Entwicklerfront

Es ist schon eine ganze Weile her, als wir große Plänen für unser DesignBlog ankündigten.
Leider hatten wir mit diversen, wideren Umständen nicht gerechnet und mussten unser Vorhaben auf unbestimmte Zeit verschieben.

Und nun...
haben wir das DesignBlog noch einmal überdacht und uns neue Gedanken dazu gemacht.
Unsere Entscheidung ist auf einen neuen - zentralen - Adminbereich gefallen. Uns war/ist u.a. wichtig, dass wir zum Pc/Mac weiteren Endgeräten, wie iPhone, iPad, Android-Handy usw., das Bloggen ermöglichen und euch einen modernen, zeitgemässen Admin zur Verfügung stellen können - mit neuen und weiteren Möglichkeiten/Funktionen in der Zukunft.

Einen kleinen grafischen Einblick gönnen wir euch ;-)



... lasst euch überraschen.
Gut Ding will Weile haben ;-))

BLW 01.07.2012, 22.41 | (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Diverse Anpassungen und Cacheprobleme

In letzter Zeit kommt es massiv zu Cacheproblemen, die bewirken, dass man Änderungen im Blog nicht sofort sieht. Bilder werden scheinbar nicht in den Mediamanager geladen; die Uhren passen zeitlich auch nicht mehr. uvm.

Bildschirmfoto_2011_09_27_um_09.01.16.pngWir haben nun im Admin eine Anpassung vorgenommen, die bewirkt, dass jedem Link, der im Admin geklickt wird, ein sog. timestamp mitgegeben wird. Man kann das an der URL sehen: jeder Link hat am Ende ein "t=Zahlenkombination" -> die Zahlenkombination ist immer unterschiedlich. Ruft man z.b. den Bloggenlink nacheinander immer wieder auf, sieht man, dass sich die Zahlenkombination immer wieder neu generiert. Der Browser denkt nun, dass er immer wieder eine NEUE Seite (bewirkt durch die veränderte Zahlenkombination) vor sich hat und diese ordentlich einlesen muss, obwohl es eigentlich ja immer nur der Link zum Bloggen ist. Man bekommt also nun Änderungen wieder zu sehen.
Diese Anpassung hat keine Wirkung auf den HTML-Editor und auf den ImageManager!

datumFalsche Datumsanzeige bei vorgebloggten Beiträgen.
Vereinzelt kam es in letzter Zeit (auch bedingt durch die Kombination von Cache+Arbeitsweise) zur Fehldarstellung des Datums eines Blogbeitrags. Beiträge wurden dann in die Zukunft datiert abgebildet, anstatt das Datum der Freischaltung einzutragen. Nachdem ein Beitrag freigeschalten war, konnte das Datum im Admin nicht geändert werden. Wir mussten das über die Datenbank vornehmen.
Wir haben nun die Kalenderfunktion soweit überarbeitet, dass man jederzeit nachträglich, also nach dem Abschicken des Beitrags, das Datum anpassen/ändern kann. Ruft man jetzt einen gebloggten Beitrag auf, wird man das Datum sehen, zu welchem Zeitpunkt der Beitrag freigeschalten wurde und kann das Datum noch ändern, wenn man das möchte. Soll am Datum nichts geändert werden, ignoriert man das Feld einfach.

RSS-Feed
Bisher war es so, dass Änderungen in einem Beitrag, die man nach dem Abschicken des Beitrags vorgenommen hat, nicht sofort im RSS-Feed zu sehen waren. Die Änderungen kamen erst nach dem Veröffentlichen eines Folge-Beitrags im Feed zum tragen.
Ändert man jetzt einen Beitrag wird diese Änderung auch sofort im Feed neu geschrieben.

BLW 27.09.2011, 10.48 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

DesignBlog testen Alle DesignBlogs ansehen
DesignBlog Top15
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

BLW-Produkte empfehlen