Blogeinträge (themensortiert)

Thema: DesignBlog

Neu: Suche in den Kommentaren

Auf vielfachen Wunsch haben wir in der Kommentarseite eine Suche installiert. Sie funktioniert genauso wie die Archivsuche: ihr gebt einen Namen, eine Textschnipsel oder die Id des Kommentars sein und ihr bekommt dann eine Reihe von Vorschlägen. Durch Anklicken eines Vorschlags wird er unter der Suche angezeigt und kann bearbeitet oder gelöscht werden. 

Bevor ihr die Suche das erstmal bedienen könnt, bitte einmal F5 drücken oder "Seite neu laden", damit die Javascripte einmal neu geladen werden.




BLW 13.04.2015, 17.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Überarbeitung die Dritte

Wir überarbeiten inzwischen unsere DemoBlogs und bauen die Themes auf Responsive um. Falls jemand einen Themewechsel plant, dann könnt Ihr Euch das hier mal anschauen, einfach auf die Bilder klicken, um auf unserer Responsive-Testseite alles mal ausprobieren zu können.

   
   
   

BLW 23.03.2015, 15.02 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Weiter überarbeitet

Wir überarbeiten inzwischen unsere DemoBlogs und bauen die Themes auf Responsive um. Falls jemand einen Themewechsel plant, dann könnt Ihr Euch das hier mal anschauen, einfach auf die Bilder klicken, um auf unserer Responsive-Testseite alles mal ausprobieren zu können.

   
   
   

BLW 15.03.2015, 12.23 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wir haben überarbeitet...

Wir überarbeiten inzwischen unsere DemoBlogs und bauen die Themes auf Responsive um. Falls jemand einen Themewechsel plant, dann könnt Ihr Euch das hier mal anschauen, einfach auf die Bilder klicken, um auf unserer Responsive-Testseite alles mal ausprobieren zu können.

  
  
  

BLW 12.02.2015, 14.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Feedback, Meldungen nun auch über den Admin

Ein neues Feature in eurem Blogadmin: Ihr könnt uns ab sofort direkt über euren Admin eine Nachricht zukommen lassen. Wir erhalten dazu eine Meldung und kümmern uns um euer Anliegen. Natürlich darf auch einfach mal nur Feedback abgeschickt werden.


BLW 03.02.2015, 16.51 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der neue Admin für alle

Seit gestern haben nun alle DesignBlogger ihren neuen Adminbereich eingerichtet bekommen. Wir hatten diesen Schritt angekündigt um unsere Blogs weiter entwickeln zu können.  

Das heißt: Wer sich nun in seinen alten Admin nicht mehr einloggen kann, schreibt bitte eine kurze Mail und bekommt von mir den Zugang für den neuen Admin. Dafür mussten wir neue Passwörter vergeben und aus diesem Grund ist ein Login im alten Admin nicht möglich. 

Falls euch im neuen Admin etwas auffällt, was nicht stimmig ist, was verbessert werden könnte usw. dürft ihr uns das gerne schreiben. Entweder hier in den Kommentaren, oder in einer Mail. Ganz besonders klasse ist, wenn ihr mehrere Vorschläge, Ideen, Wünsche habt, tut das bitte in einer Sammlung, so dass wir nicht unter deinem übergroßen Maliaufkommen zusammenbrechen. Listen lassen sich besser abarbeiten. Wer es noch nicht weiß, es gibt auch eine Facebook-Gruppe, in der wir Support leisten - dort können ebenfalls Probleme und anderes gemeldet werden. 

Und nun frohes Kennenlernen und viel Freude mit dem neuen Adminbereich. 

BLW 29.01.2015, 11.19 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

DesignBlog wird responsive

Für 2015 sollte "responsive Webdesign" als Standard angestrebt sein. Das ist dem Surfverhalten der Internet-User geschuldet, denn immer mehr Menschen gehen mit einem Smartphone oder Tablet online. 

Info:
Responsive Webdesign ist von gestalterischer, wie auch technischer Sicht der Webseite auf die Eigenschaften des jeweiligen Endgeräts (Smartphones, Tablets, Rechner) ausgerichtet. Die Webseite reagiert also gerätespezifisch. Der grafische Aufbau einer "responsiven" Seite erfolgt anhand der Anforderungen des jeweiligen Gerätes, mit dem die Site betrachtet wird. Da betrifft insbesondere die Anordnung und Darstellung einzelner Elemente, wie Navigationen, Seitenspalten und Texte. Auch die Nutzung der unterschiedlichen Eingabemethoden wie Maus (klicken, überfahren) oder Touchscreen (tippen, wischen) wird hierbei beachtet.

Mit unserem neuen Admin haben wir bereits vor einiger Zeit den ersten Schritt in die richtige Richtung gemacht und können euch nun euren eigenen responsive DesignBlog anbieten bzw. könnt ihr nun selbst einrichten, wenn ihr ein Self-DesignBlog nutzt.

Ausserdem haben wir erste responsive Blog-Designs erstellt.

Für diejenigen, die unseren neuen Admin bereits nutzen und einen Self-DesignBlog verwenden, findet sich seit heute ein neuer Punkt in den Template-Einstellungen "responsive" inklusive der Möglichkeit einen sogenannten "extended Footer" einzurichten.
Wichtig: Wer sich für ein responsive Design entscheidet, sollte schon jetzt nur noch den neuen Admin nutzen!


Ansicht des Template-Funktionen Wizard für ein responsive Design:



Extended Footer:



Wie dieser Footer im Live-Blog aussieht, kann hier gesehen werden (ganz nach unten scrollen).

Wer sein Design (aus unserem Shop) auf ein responsive Design umstellen lassen möchte, kann dies gerne gegen einen geringen Pauschal-Betrag und auf Anfrage durchführen lassen. Nicht jedes Layout ist für eine Umstellung geeignet. Wir gehen deshalb wie folgt vor:
1. Deine Anfrage
2. Sichtung des Designs
3. Wir nennen dir den Arbeitsaufwand
4. Du entscheidest, ob du das Design für dich umstellen lassen möchtest

Wir sind schon auf die ersten Seif-Blogs gespannt, die diese neue Möglichkeit nutzen. Viel Spaß damit!

06.01.2015, 14.14 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Unser neuer Adminbereich

Es wird wieder einmal Zeit für ein paar Neuigkeiten zu unserem neuen Admin. Am Dashboard des alten Adminbereichs ist es zu lesen: wir möchten gerne, dass ihr den neuen Admin ausprobiert.
In der letzten Zeit haben wir wieder einige Lücken geschlossen und so könnt ihr inzwischen alle Bereiche des Admins problemlos ansteuern.

Wie man am Bildausschnitt links sehen kann, haben wir nun alle Zusatztools fertig gestellt. Der Feedreader musste weichen. Dafür haben wir dem Newsletter etwas Neues geschenkt: Wer ihn verwendet kann nun auch einen HTML-Newsletter versenden.

Neues und exklusives im neuen Adminbereich:
Wir möchten euch den Umstieg schon so schmackhaft wie möglich machen, aber nicht nur das! Natürlich soll es auch neue Features geben, die euch Spaß machen. Und inzwischen haben wir auch schon das ein oder andere umgesetzt. More to come...

Eine kleine feine Sache sind die Vorschaubilder, denen ihr im neuen Admin begegnet, die ihr selbst auf den neuesten Stand bringen könnt, da sie jetzt über unseren Server laufen.



Es gibt aber auch so winzige Nettigkeiten wie Hinweise zu unserem Passwortschutz-Beiträgen oder dem Teilen/verkürzen von Beiträgen:



Einfach mit der Maus den Code kopieren und einfügen und schon habt ihr die Kürzel in eurem Beitrag.

Ein Problem waren im neuen Admin Sonderzeichen.
Wir haben die Textverarbeitung im neuen Admin nachgebessert um das "Abschneiden" von Texten bei Sonderzeichen zu beheben.
Wir erweitern diese Nachbesserung immer wieder, wenn wir neue Problem-Zeichen von euch geliefert bekommen. Folgende (Word-)Zeichen sollten keine Probleme mehr machen: € „ “ – …

Ein komplett neues Feature ist die "Monatsübersicht". Sie sammelt alle Beiträge eines Monats und stellt sie entweder in Form von kleinen Bildausschnitten oder in einer Textliste dar.



Wir können uns gut vorstellen, dass die Bildversion den Vorzug findet. In Aktion ist die Übersicht hier zu sehen.



Die Monatsübersicht hat noch einen ganz besonderen Vorzug: Ihr könnt den Monat wunderbar ins Archiv verschieben, eine Monatsübersicht generieren und habt damit diesen Monat immer noch auf eurer Startseite zum Reinlesen, denn jedes Bild ist natürlich mit dem entsprechenden Beitrag verlinkt. Die Ladezeiten eures Blogs werden außerdem verkürzt.
Noch eine Info zur bebilderten Übersicht: Hier wird das erste, gefunden Bild eines Beitrags eingelesen. Das könnte man also beim Bloggen im Vorfeld berücksichtigen. Ist im Beitrag kein Bild vorhanden, wird die Überschrift eingelesen.

Weitere Verbesserungen:
  • Es wird nun angezeigt, ob ihr auf einen Kommentar geantwortet habt oder nicht.


  • Die Archive könnt ihr nun über die Überschriften, dem Inhalt und der Beitrags-ID durchsuchen.
  • Beiträge können per Klick an Facebook gesendet werden.





Und zu guter Letzt noch ein Hinweis zum gepinten Beitrag, diesen haben wir hier bereits beschrieben.

Wunderbare Verbesserungen und Neuerungen und der neue Admin macht uns richtig viel Freude. Wir hoffen euch auch und wer ihn nun noch nicht getestet hat, schickt mir einfach eine Mail. Mit einer kleinen Umgewöhnungszeit (der Mensch ist ein Gewohnheitstier - das wissen wir) klappt alles wunderbar. Aktuell habt ihr auch immer noch die Möglichkeit den alten Admin zu verwenden. Damit fällt die Umgewöhnung sicherlich leichter.

BLW 24.09.2014, 12.53 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Beta-Admin: Beitrag fixieren

Für die Beta-Admin-User haben wir ein neues Feature eingebaut: Man kann nun einen Beitrag auf der Blogseite fixieren. D. h. dieser Beitrag bleibt immer oben sitzen - jeder neue Beitrag setzt sich unten dran. Gefüttert wird dieser PinBeitrag aus einer internen Seite, der man einfach nur den Status gePint zuordnet.
Gepinnte Beiträge können nicht kommentiert werden und haben auch keine anderen Blogbeitrag-Eigenschaften.



Hier haben wir mal einen Pin eingebaut: www.gedankensprudler.de



Wir haben hin und her überlegt, wie und ob wir dieses Feature in den alten Admins einbauen können, aber hier ist der Aufwand leider zu hoch. Das ist mit ein Grund, warum wir den neuen Admin anbieten, weil wir hier neue Möglichkeiten haben und mit einer aktuellen Umgebung und Programmierung arbeiten können.

Wer möchte, kann natürlich jederzeit den Beta-Admin testen.
Einfach eine Mail an mich und wir schalten den neuen Admin frei.

BLW 19.03.2014, 16.46 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Für besseres Wetter sorgen

... mit neuen - frühlingshaften - Bildchen für die Statusmeldung. Wer sie im Blog (noch) nicht sehen kann, einfach Cache leeren bzw. F5 :-)

BLW 03.04.2013, 20.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL