Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: DesignBlog

Neues von der Entwicklerfront III

Und ein weiterer kleiner Einblick...
Im aktuellen Admin habt ihr nach dem Login die DIREKTLINKS die zum Bloggen, den Kommentaren, die Statistik und den Mediamanager führen.

Diese werden in Zukunft unter dem Titel "Schnellzugriff" auf dem Dashboard angezeigt und haben sich auf wundersame Weise vermehrt.

schnellzugriff.jpg
Großansicht per Klick

BLW 30.08.2012, 10.34 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neues von der Entwicklerfront II

Ich möchte euch heute wieder einmal einen kleinen Einblick in unsere Designblogadmin-Entwicklungsumgebung (was für ein Wort) gönnen ;-)

Ich hab mich als Admin eingeloggt und meinen Gedankensprudler als zu bearbeitenden Blog "ausgewählt" - dies wird in einer Box, rechts oben, angezeigt. Vll. könnt ihr euch das ein oder andere ausmalen :-), denn mehr möchte ich noch gar nicht dazu sagen.



Eine weitere, neue Anzeige: Die Anmeldebox mit Avatarbild
Auch daraus lassen sich neue Funktionen entwickeln, die wir bereits angedacht haben.

Das soll es für heute auch schon wieder gewesen sein.
Ich halte euch auf dem Laufenden ...

BLW 07.08.2012, 13.14 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neues von der Entwicklerfront

Es ist schon eine ganze Weile her, als wir große Plänen für unser DesignBlog ankündigten.
Leider hatten wir mit diversen, wideren Umständen nicht gerechnet und mussten unser Vorhaben auf unbestimmte Zeit verschieben.

Und nun...
haben wir das DesignBlog noch einmal überdacht und uns neue Gedanken dazu gemacht.
Unsere Entscheidung ist auf einen neuen - zentralen - Adminbereich gefallen. Uns war/ist u.a. wichtig, dass wir zum Pc/Mac weiteren Endgeräten, wie iPhone, iPad, Android-Handy usw., das Bloggen ermöglichen und euch einen modernen, zeitgemässen Admin zur Verfügung stellen können - mit neuen und weiteren Möglichkeiten/Funktionen in der Zukunft.

Einen kleinen grafischen Einblick gönnen wir euch ;-)



... lasst euch überraschen.
Gut Ding will Weile haben ;-))

BLW 01.07.2012, 22.41 | (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frohe Ostertage

ostern_1.jpg

BLW 05.04.2012, 19.33 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Heute schon archiviert?

Vor kurzem erhielt ich eine Mail, in der ich um eine neue Funktion in den DesignBlogs gebeten wurde: automatisches Archivieren.
Die Anfrage kam nicht - wie man meinen könnte - von einer Kundin, sondern von einer Blogleserin. Sie bat mich um diese Funktion, weil der ein oder andere DesignBlogger gerne mal vergisst Beiträge regelmässig ins Archiv zu verschieben und somit ellenlange Seiten entstehen, die natürlich mächtig an Ladezeit beanspruchen. Wer eine schnelle Verbindung hat, wird das nicht so sehr merken, aber es gibt tatsächlich auch noch langsame Internetverbindungen (vor allem auch bei Lesern aus dem Ausland).

Es macht nicht nur wegen der Ladezeit Sinn, Beiträge regelmässig zu archivieren, sondern auch wegen des Traffics, der durch übervolle Blogstartseiten entsteht.

Von einem automatischen Archivieren sehe ich ab, denn es sollte schon jedem selbst überlassen sein, Beiträge nach Gutdünken ins Archiv schieben zu können - trotzdem ist das Anschreiben sinnvoll gewesen, denn ab und an ist es ganz gut an das regelmässige Archivieren erinnert zu werden.

BLW 21.02.2012, 23.31 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Weihnachtliches Barometer

Es weihnachtet wieder im Blog-Barometer.
(wer nichts sieht: cache leeren, F5)

barometer_xmas09.jpg

BLW 01.12.2011, 14.46 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Diverse Anpassungen und Cacheprobleme

In letzter Zeit kommt es massiv zu Cacheproblemen, die bewirken, dass man Änderungen im Blog nicht sofort sieht. Bilder werden scheinbar nicht in den Mediamanager geladen; die Uhren passen zeitlich auch nicht mehr. uvm.

Bildschirmfoto_2011_09_27_um_09.01.16.pngWir haben nun im Admin eine Anpassung vorgenommen, die bewirkt, dass jedem Link, der im Admin geklickt wird, ein sog. timestamp mitgegeben wird. Man kann das an der URL sehen: jeder Link hat am Ende ein "t=Zahlenkombination" -> die Zahlenkombination ist immer unterschiedlich. Ruft man z.b. den Bloggenlink nacheinander immer wieder auf, sieht man, dass sich die Zahlenkombination immer wieder neu generiert. Der Browser denkt nun, dass er immer wieder eine NEUE Seite (bewirkt durch die veränderte Zahlenkombination) vor sich hat und diese ordentlich einlesen muss, obwohl es eigentlich ja immer nur der Link zum Bloggen ist. Man bekommt also nun Änderungen wieder zu sehen.
Diese Anpassung hat keine Wirkung auf den HTML-Editor und auf den ImageManager!

datumFalsche Datumsanzeige bei vorgebloggten Beiträgen.
Vereinzelt kam es in letzter Zeit (auch bedingt durch die Kombination von Cache+Arbeitsweise) zur Fehldarstellung des Datums eines Blogbeitrags. Beiträge wurden dann in die Zukunft datiert abgebildet, anstatt das Datum der Freischaltung einzutragen. Nachdem ein Beitrag freigeschalten war, konnte das Datum im Admin nicht geändert werden. Wir mussten das über die Datenbank vornehmen.
Wir haben nun die Kalenderfunktion soweit überarbeitet, dass man jederzeit nachträglich, also nach dem Abschicken des Beitrags, das Datum anpassen/ändern kann. Ruft man jetzt einen gebloggten Beitrag auf, wird man das Datum sehen, zu welchem Zeitpunkt der Beitrag freigeschalten wurde und kann das Datum noch ändern, wenn man das möchte. Soll am Datum nichts geändert werden, ignoriert man das Feld einfach.

RSS-Feed
Bisher war es so, dass Änderungen in einem Beitrag, die man nach dem Abschicken des Beitrags vorgenommen hat, nicht sofort im RSS-Feed zu sehen waren. Die Änderungen kamen erst nach dem Veröffentlichen eines Folge-Beitrags im Feed zum tragen.
Ändert man jetzt einen Beitrag wird diese Änderung auch sofort im Feed neu geschrieben.

BLW 27.09.2011, 10.48 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Social-Buttons - Überarbeitung

Wer in seinem Blog die Social-Buttons NOCH online hatte, bekommt ab sofort eine neue Ansicht.
Wir haben ein kleines Icon eingebaut, welches geklickt werden kann und erst, wenn der Button geklickt wurde, öffnen sich die Social-Buttons wie facebook-like/send/teilen, Google+ und Twitter.

Die Ansicht nach dem Klick auf das Icon:

Nun kann munter getwittert, geliked und verteilt werden. Anschliessend kann man diese Leiste wieder schließen, indem man auf das kleine rote X klickt.
Neu ist nun, dass ERST MIT DEM ÖFFNEN der Leiste, die Social-Buttons per Ajax-Funktion (wer bisschen Technik-Hintergrund haben möchte) geladen werden. Wir haben damit wieder eine normale Ladezeit für die Blogs, die die Social-Leiste eingebunden haben, erreicht.

Leider haben wir noch keine Lösung für den Like-Button. Per Klick wird wahllos ein Bild eingebunden um das Like auf facebook zu posten. Mit dieser Problematik kämpfen auch andere, wie wir festgestellt haben. Beim Teilen sind die Bilder wählbar.

BLW 21.07.2011, 18.10 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Social-Buttons - Facebook, Twitter, Google+

Bisher waren die Social- und Bookmark-Buttons erst bedienbar, wenn man sich zum Kommentieren in den Beitrag geklickt hat. Vor wenigen Tagen haben wir diese Ansicht verändert, da immer öfter die Anfragen kamen, ob denn der LIKE bzw. SEND-Button für Facebook eingebaut werden kann. Wir haben diese Buttons (inkl. Twitter und Google+) nun als wählbare Funktion in die Blogs eingebunden.
Die Social-Buttons werden - sichtbar - ans Ende des Beitrags gesetzt. Die Bookmark-Icons haben wir entfernt und werden vorerst nicht mehr angeboten.

Wir haben festgestellt, dass die Lösung noch nicht wirklich optimal ist und werden noch weitere Veränderungen vornehmen. Also nicht wundern ;-) Uns ist wichtig, dass die Performance der Blogs nicht leidet - aktuell stellen wir aber fest, dass sich die Ladezeiten der Blogs verändert haben. Wir arbeiten daran, dies noch zu verbessern.

An- und Abschaltbar sind die Social Buttons über "DesignBlog -> Grundeinstellungen -> Funktionen".

BLW 15.07.2011, 11.49 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wir haben GROSSES vor, die Zweite

Inzwischen sind schon einige ausgefüllte Umfrageantworten bei uns eingegangen - wofür ich mich jetzt schon mal recht herzlich bedanken möchte. Es gibt eine Grundton, der mich natürlich erfreut .. so in Sachen Support und HIlfestellung usw.. ich wills auch nicht zu ausführlich machen, an dieser Stelle ;-))
Eine echte Auswertung ist nicht gemacht, denn wir wollen abwarten ob noch weitere Antworten bei uns eingehen. Abwarten heißt allerdings nicht, dass wir nicht schon unser großen Vorhaben in Angriff genommen haben.
Es wurde bereits fleissig analysiert und dokumentiert. Es wurden vorhandene Wünsche notiert und auch schon vormodeliert. Eigene Ideen und Vorstellungen haben wir natürlich auch und auch daran wurde schon geschraubt. Es ist am Entstehen :-))

Falls du das Umfrageformular noch nicht ausgefüllt hast, würde ich mich freuen, wenn du dir kurz Zeit dafür nimmst - vielleicht hast ja gerade du noch einen Wunsch, den wir mit der kommenden Blogversion erfüllen können.



BLW 24.01.2011, 18.59 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL